TOP SERVICE (DIQP)

Mit dem Gütesiegel Top Service (DIQP) zeigen Sie Interessenten und potentiellen Neukunden schon vor dem ersten Kauf Ihren guten Service.

In einem ständig komplexer werdenden Wettbewerbsumfeld und bei einem rasant steigenden Produktsortiment benötigen Konsumenten Unterstützung für ihre Kauf- und Nutzenentscheidungen. Hier bietet das Gütesiegel Top Service (DIQP) schon vor dem ersten Kauf eine Orientierung. Die Kundenzufriedenheit zu überprüfen, hilft Ihrem Unternehmen, Schwachstellen in Kundenbeziehungen zu erkennen, indem Sie Ihre Kunden befragen. Zudem erhöhen Sie die Kundenbindung, da Sie die Befragten in die zukünftige Unternehmens- und Serviceentwicklung einbinden.

Bei unserer Auszeichnung Top Service (DIQP) werden Ihre Kunden anhand einer Kundenbefragung zu Ihren Serviceleistungen befragt. Anschließend werden im Zertifizierungsverfahren die Befragungsergebnisse von der Zertifizierungsgesellschaft QUALITYCERT ausgewertet. Dazu gehört neben der Kundenbefragung auch eine Managementbefragung. Nach der Beurteilung der Testergebnisse erhalten Sie einen Zertifizierungsbericht mit dem Ergebnis der Kundenbefragung, der Ihnen helfen kann, eventuellen Optimierungsbedarf im Kundenservice zu definieren.

Mit der Auszeichnung „TOP SERVICE (DIQP)“ überprüfen Sie Ihre Kundenservice, steigern das Vertrauen Ihrer Kunden in Ihr Unternehmen und heben sich von den bestehenden Marktbegleitern ab, weil Sie sich einer hochwertigen DIQP Zertifizierung unterzogen haben. Die Zertifizierung unterscheidet sich ganz deutlich von anderen Anbieter, welche auf nicht repräsentative Befragungen (z.B. nur 100 Kunden bei  einer Millionen Kunden) setzen.

Wir befragen bei TOP SERVICE (DIQP) abhängig von der Unternehmensgröße. Dies führt dazu, dass es bei kleinen Unternehmen zu einer Vollerhebung und bei großen Unternehmen zu Teilerhebungen kommt. Die Größe der Stichproben finden Sie in den Vergabebedingungen.  

Sofern Ihr Unternehmen die Prüfungskriterien des Gütesiegels  Top Service (DIQP) bestanden hat, vergeben wir als DIQP das Gütesiegel.

Das unterscheidet uns

Das DIQP bietet eine hochwertige Trennung von Siegelgeber (DIQP), Siegelnehmer (Ihr Unternehmen) und Zertifizierungsgesellschaft (QUALITYCERT). Diese Trennung sichert eine Minimierung von Interessenskonflikten und bietet eine glaubwürdige Zertifizierung.  Das führt auch dazu, das man ein Gütesiegel nicht beim DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. kaufen kann.

Wisschenschaftlicher Beirat
Fairness
DIQP_Icons_web_Unabhaengigkeit

UNABHÄNGIGER VEREIN

KUNDEBEFRAGUNG

UMSATZSTEIGERUNG

Das DIQP ist ein eingetragener Verein ohne Gewinnerzielungsabsicht. Wir finanzieren uns durch Mitgliedsbeiträge und sichern damit unsere  Unabhängigkeit von Zertifizierungen.

Wir befragen im Rahmen der Zertifizierung TOP SERVICE (DIQP) Ihre Kunden. Sie erhalten eine Auswertung der Kundenbefragung und können daraus Handlungen ableiten.

Bei einer vollständigen Zertifizierung für Top Service (DIQP) erhalten Sie  das Umfrageergebnis, um Handlungen abzuleiten und damit die Kundenorientierung zu optimieren und ggf. Umsätze zu steigern.

Transparenz
Wisschenschaftlicher Beirat
DIQP_Icons_web_Schlichtung

TRANSPARENZ

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT

“BESONDERS EMPFEHLENSWERT”

Eine erfolgreiche Zertifizierung (sehr gut oder gut) wird auf unserer Website veröffentlicht.  Wir verlinken zudem auf Ihre Unternehmenswebsite. Unternehmen welche nicht bestanden haben, werden nicht veröffentlicht.

Das DIQP wird durch einen wissenschaftlichen Beirat, bestehend aus z.B. Prof. Dr. Astrid Nelke, Dr. Ing. Ulrich Kross und Dr. Stefan Kissinger beraten.

Wir wurden von label-online.de als “BESONDERS EMPFEHLENSWERT” ausgezeichnet. Dabei haben wir in allen Kategorien die Höchstpunktzahl erreicht. Mehr erfahren hier: https://label-online.de/label/top-service-diqp/

Inhalt der Prüfung: “Top Service (DIQP)”

Top-Service-Bewertung

Die Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel: Top Service (DIQP) basiert auf zwei Bausteinen. Zunächst wird eine Kundenbefragung durchgeführt, diese wird zu 70% in der Gesamtbewertung berücksichtigt.

Wenn ein Unternehmen die Kundenbefragung bestanden hat, findet eine Managementbefragung (online) statt (30% Bewertung). Dazu werden dem Unternehmen zahlreiche Fragen gestellt welche sich auf den Bereiche Servicegrundsätze- und strategien beziehen.

QUALITYCERT überprüft anschließend die gemachten Angaben im Managementinterview  in Übereinstimmung mit der Vergabebedingungen anhand von Dokumenten oder sonstigen, zur Glaubhaftmachung geeigneten Nachweisen.

Inhalt des Zertifizierungspaketes und Kosten

TOP SERVICE
  • 1.    Durchführung der Kundenbefragung (online oder offline)
    2.    Auswertung der Kundenbefragung.
    3.    Durchführung der Managementbefragung (online) und Prüfung der gemachten Angaben
    4.    Prüfung des Zertifizierung durch die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft (QUALITYCERT).
    5.    Übersendung der Kundenbefragung und Zertifzierungsergebnis.
    6.    Erstellung einer Profilseite unter www.diqp.eu mit Ihrer erfolgreichen Zertifizierung und Verlinkung zu Ihrem Unternehmen.
    8.    Zur Verwendung für werbliche Zwecke, entsprechend der DIQP Nutzungsbedingungen erhalten Sie eine Zertifizierungsurkunde
  •          und das Qualitätssiegel.
 

Die Kosten der Zertifizierung Top Service (DIQP) betragen 2.490 Euro netto und werden durch die Zertifizierungsgesellschaft QUALITYCERT in Rechnung gestellt. Befragungen in Papierform sind gegen Aufpreis möglich.

Verschiedenste, sehr gute Zertifizierungen:

Verbraucherritter_logo_transparent_500
Logo Wild und Profis 300
Alfahosting_Logo
bookingkit_Logo
flyeralarm
lamapoll_logo
Weltsparen
1worldsync
W. Hundhausen Bauunternehmung GmbH
schwaiger_group
grundum Immobilien
iloxx-Logo2
Parkallee Immobilien
StriveCDN_Logo
Logo-bsc-group

Weitere Details erfahren Sie unter ZERTIFIZIERUNG SUCHEN