D ie RS Gesellschaft für Informationstechnik mbH & Co. KG aus Remscheid wurde vom DIQP (Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V.) im Rahmen einer Zertifizierung mit dem Siegel „Top Ausbildungsbetrieb (DIQP)“ und der Bewertung „sehr gut“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung Top Ausbildungsbetrieb (DIQP) wurde von der unabhängigen Verbraucherplattform Label-online.de mit der Bewertung als „besonders empfehlenswert“ ausgezeichnet.

Dabei werden Labels nach einer einheitlichen Matrix bewertet. Untersucht wird beispielsweise, welchen Anspruch Labels formulieren, wie unabhängig ihre Vergabe ist, welche Kontrollen vorgesehen sind und wie transparent der Vergabeprozess ist. Die Plattform wird mit Mitteln des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) gefördert.

In einer anonymen Befragung wurden die Auszubildenden und die ehemaligen Auszubildenden befragt wie zufrieden diese mit ihrem Ausbildungsbetrieb sind und konnten Verbesserungsvorschläge einbringen. Ein weiterer Bestandteil war die Bewertung von sonstigen Leistungen des Ausbildungsbetriebes für seine Auszubildenden.

„Im Ergebnis kann man feststellen, dass die RS Gesellschaft für Informationstechnik mbH & Co. KG ein echter Top Ausbildungsbetrieb ist und die Bewertung sehr gut absolut gerechtfertigt ist“, sagt Oliver Scharfenberg der Geschäftsführer von SQC-QualityCert, welche als unabhängige Zertifizierungsgesellschaft für das DIQP (www.diqp.eu) tätig ist.

Jungen Menschen die nach der Schule auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, gibt das Siegel Top Ausbildungsbetrieb des DIQP eine gute Orientierung. Die zertifizierten Unternehmen profitieren nicht nur von einem Siegel welches die Ausbildungsqualität kommuniziert, sondern erhalten zusätzlich das Ergebnis der anonymen Befragungen welche durchgeführt wurden