Seniorensiegel (DIQP)

 

Das Seniorensiegel (DIQP) ist das Gütesiegel für die Generation 60plus. Das Seniorensiegel (DIQP) ist noch in der Entwicklung und startet ab Dezember 2017.


  • In einer sich aufgrund des demografischen Wandels verändernden Gesellschaft, verändern sich auch die Anforderungen, welche die Generation 60plus an die verschiedenen Unternehmen stellt. Dies fängt an bei verständlichen Websites und geht  in einem komplexer werdenden Handelsumfeld und einer rasant steigenden Produktvielfalt und -auswahl bis zu speziellen Belangen der Generation 60 plus.

Diesen doch sehr unterschiedlichen  Anforderungen wollen wir mit dem DIQP Seniorengütesiegel Rechnung tragen.  Dabei unterscheiden sich die Anforderungen von Branche zu Branche. Bei einem Einzelhändler, welcher sich an die Belange der Generation 60 plus anpassen möchte, sind es Faktoren wie eine schnelle Auffindbarkeit der gewünschten Waren innerhalb des Verkaufsraumes, bis zu kleineren Gebindegrößen. Auch sind wichtige Faktoren Sitzmöglichkeiten und ein einfacher barrierefreier Zugang zum Einzelhandelsgeschäft, um ein DIQP Seniorengütesiegel zu erlangen.

  • Sofern ein Unternehmen die Prüfungskriterien bestanden hat, vergeben wir als Institut das DIQP Seniorengütesiegel. Dabei erhalten die Unternehmen ein Zertifikat sowie ein Siegel, welches Sie für werbliche Zwecke verwenden können. Das Gütesiegel und das Zertifikat haben jeweils eine Gültigkeitsdauer von zwei Jahren. Mit dem DIQP Seniorensiegel steigern Sie das Vertrauen in der Zielgruppe  und heben sich von Ihren Wettbewerbern ab.
Das SENIOREN SIEGEL des DIQP ist das Qualitätssiegel für Senioren
  • Einige Prüfpunkte für das DIQP  Seniorensiegel

Barrierefreiheit
Innenbereich
Dienstleistungsangebot

In vier Schritten zum Gütesiegel: DIQP Seniorensiegel

DIQP Gütesiegel für Websites bzw. Onlineshops

Bitte kontaktieren Sie zunächst einen vom DIQP  zertifizierten Consultant.

Dieser berät Sie zu den Möglichkeiten und erstellt Ihnen kostenlos ein Zertifizierungsangebot für das DIQP Seniorensiegel.

DIQP Gütesiegel für geprüfte Service Qualität

Der  Consultant prüft die Einhaltung der Vergabebedingungen für das DIQP  Seniorensiegel und bereitet die Zertifizierung vor.

Anschließend werden die vorbereiteten Unterlagen bei der Prüfungsgesellschaft eingereicht.

Top Arbeitgeber mit dem DIQP Gütesiegel

Das DIQP hat zur Prüfung der Zertifizierungsanträge eine Prüfungsgesellschaft beauftragt.

Diese prüft als unabhängiger Sachverständiger die eingehenden Anträge auf Zertifizierung und bestätigt dem DIQP die Einhaltung der Vergabebedingung für das beantragte DIQP Seniorensiegel.

Gütesiegel für nachhaltige Unternehmen

Das DIQP erstellt Ihnen anschließend eine Zertifizierungsurkunde .

Sie sind ab diesem Zeitpunkt berechtigt, das beantragte  Gütesiegel / Qualitätssiegel, in diesem Fall das Seniorensiegel zu verwenden.

Welche Kosten entstehen für das DIQP Seniorensiegel

Das DIQP Seriorensiegel beauftragen

Dann wählen Sie hier einen der zugelassenen DIQP Prüfer (Consultant) aus und lassen sich kostenlos ein  Zertifizierungsangebot erstellen.